Jahr
2022

LUA-like

LUA, die neue Kollektion von LAUFEN wird auf einer Extra-Microsite versteh- und erfahrbar. Dabei helfen interaktive Momente und eine Übertragung des Kollektionsgedanken auf das Screendesign.

Collage aus Screenshots von laufen-lua.com
No items found.
Die Seite soll ein Erlebnis sein und dabei verschiedenen Zielgruppen die Eigenschaften der neuen Kollektion vermitteln.

Die Messe, auf der die neue LAUFEN-Kollektion LUA eigentlich präsentiert werden sollte, fiel aus. Daher soll die Microsite wichtige Funktionen übernehmen. Sie soll die Kollektion vorstellen, ihre Eigenschaften erklären, sie aber auch sinnlich erlebbar machen.


Wir waren von der strategischen Planung der Zielgruppen bis hin zur Initiierung einer Social-Media-Gewinnspiel-Aktion an der Kommunikation beteiligt. Besonders wichtig war uns, die vielseitigen Materialien zu einer verständlichen Story und einem einheitlichen Eindruck zu verbinden. Das Webdesign und die Texte sollen hier jeweils die Stimmung und Absichten der Bilder verstärken oder wenn nötig zuspitzen und einfach erklären. Genau wie die Kollektion selbst, die als widerspruchslos poetisch und funktional beschreiben wird, ist die Seite gleichermaßen verspielt wie informativ.


Aus dem Storytelling für die Microsite leiteten wir noch einen Flyer ab, und Social Media Posts sollen folgen.

Du hast ein ähnliches Projekt vor oder bist an mehr Informationen über dieses interessiert? Dann hilft Andreas Henkel gerne weiter.
No items found.
No items found.
Scrollen, Vertiefen, nahtlos auf der ersten Ebene weiterlesen oder direkt über Sprungmarken abkürzen. Hier gehen Storytelling, Design und UX Hand in Hand.

Ähnliche Projekte