Jahr
2022

Impact first

Die Unternehmung GUT green innovations »entwickelt und investiert in Leuchtturmprojekte« in dem Bereichen Technologien, Klimaschutz, Gesellschaft, Bildung und Kultur. Wir haben ein minimales Corporate Design, aber vor allem eine Website beigesteuert.

Der Name GUT und eine Collage mit einem Zeppelin und einem Pflanzensamen
No items found.

.GUT green innovations ist ein Projektentwickler für nachhaltige Bau- und Nutzungsvorhaben, die eine positive Auswirkungen auf unsere Gesellschaft und die Umwelt haben – sowohl in urbanen Gebieten, als auch in ländlichen Strukturwandel-Regionen.

Gemeinsam mit dem .GUT-Team haben wir des Corporate Design gründlich überarbeitet, ohne dabei allzu strenge Anwendungsrichtlinen zu bestimmen. Schrift, Wortmarke, eine Palette an Farben... der wandelbare Umgang mit den Möglichkeiten war allen Beteiligten wichtig. Uns jedoch vor allem: »dem Punkt« eine besondere Rolle zukommen zu lassen.

Das zeigt bereits die Startseiten-Animation. Hier bewegt sich »der Punkt« von seinem Wortmarken/Startpunkt heraus im Kreis bis zum Ursprung.

Kreislauf, baby! Begriffe setzen den Ton und rund um das dann erscheinende Burger-Menü bleibt diese Animationen auf allen Unterseiten erhalten. Eine Umdrehung ist einmal die Seite von oben nach unten scrollen. Gleichzeitig ist auch der Mauszeiger (auf dem Desktop) ein Punkt, der insgesamt immer mal wieder stilbildend eingesetzt wird.

Navigiert wird vor allem über den ausladenden Footer am Ende jeder Seite. Die Menüpunkte haben freundliche, »sprechende« Namen, aber eine dazu passende, nüchterne URL. Beispiel: Projekte heißen in der Navigation »Orte«, das Team »Menschen«. Jedes »Orte-Projekt« hat eine relativ individuell gestaltete Detailseite... aber das könnt ihr ja alles selbst entdecken.

Erwähnen wollen wir noch die (animierten) s/w-Collagen der Startseite, deren Einzelteile auf den Detailseiten aufgegriffen werden und hinter denen in ihrer Abstraktheit mehr steckt, also man glaubt. Stichwort: Sustainable Development Goals (SDG), also die »Ziele für nachhaltige Entwicklung« der UN. Viel Spaß beim Raten.

Die Menschen bei .GUT green innovations »hinterfragen das Normal, denken die Welt neu und entwickeln Orte für Menschen und Organisationen, um Innovation ein Zuhause, eine Plattform und eine Gemeinschaft zu geben.« Wir hoffen das gelingt und der Besuch der Website hilft bei den vielen, großen Schritte auf dem Weg zu Besserung.

Umdenken, verwandeln, verbinden, mitwirken, impact first. Viel Erfolg!

Du hast ein ähnliches Projekt vor oder bist an mehr Informationen über dieses interessiert? Dann hilft Uwe Viehmann gerne weiter.
No items found.
No items found.

Ähnliche Projekte